Schüssler Salze in Dresden

Schüssler Salze in Dresden als sanfte Unterstützung Ihres Stoffwechsels

Naturheilkunde mit Kräuter in einem Mörser für Ätherische Öle, Homöopathie, Bachblüten und Schüssler Salze.

Schüssler Salze in Dresden als sanfte Anregung Ihres gesamten Stoffwechsels. Mit der Biochemie nach Dr. Schüssler

Die Schüssler Salze sind vielen bekannt und sind tatsächlich eine großartige Entdeckung des guten alten Dr. Schüssler. Dabei handelt es sich um Mineralsalze, die im menschlichen Körper selbst vorkommen, dessen Substanz bilden und Lebensprozesse ermöglichen. Daher wende ich Sie gern in meiner Praxis an.

Der Säure-Basen-Haushalt

Mit der modernen Lebensweise begeht der Mensch allerdings Raubbau an den körpereigenen Mineralien, die oftmals das Ungleichgewicht des Säure-Basen-Haushalts im Körper ausgleichen müssen. Säuren sind im Körper genauso wichtig wie Basen. Sie haben ihre wichtigen Aufgaben und gehören zum Organismus.

Es geht bei der sogenannten Übersäuerung allerdings um chemische Verbindungen, die das Gleichgewicht in Schieflage bringen. Diese wird zum Teil über Ausscheidungsorgane gut reguliert, solange deren Funktion nicht von dem Überschuss beeinträchtigt wird. Es bleiben allerdings auch Stoffwechselzwischenprodukte im Zwischenzellraum liegen. Mineralien, die sogenannten Basen, werden aus der Körpersubstanz heraus mobilisiert, um eine Übersäuerung auszugleichen. Doch mit der Zeit fehlen sie schließlich dort, wo sie eigentlich ihren Platz haben im Stoffwechsel.

Wirkung der Schüssler Salze

Die Schüssler Salze bestehen aus stark verfeinerten Mineralien. Sie dienen nicht der Substitution. Vielmehr haben Sie die Funktion der Informationsvermittlung und befinden sich auf molaren Masse in der Stoffebene von Hormonen, die ja ebensfalls Informationen übetragen.

Das Potenzial der Biochemie nach Dr. Schüssler liegt in einem positiven Einfluss auf die Regulation des Stoffwechsels, in dem dieser in der Aufnahmefähigkeit von Nahrungselementen sowie in seiner physiologischen Arbeit unterstützt und die Ausscheidung angeregt wird.

Demzufolge kann der Körper wieder ins Gleichgewicht kommen und bei ausreichender Stärkung wieder selbst eine fortwährende Balance erschaffen.

Nach oben